Navigation
Malteser im Main-Tauber-Kreis

1000 Euro für Kinder- und Jugendhospizdienst Sonnenschein

26.10.2017
Die Vertreterinnen von Wildwasser Würzburg und vom Kinder- und Jugendhospiz Sonnenschein freuen sich mit den Offiziellen Heinz Losert (links), Klaus-Dieter Schnabel (Vierter von links, Walter Lang (Zweiter von rechts) und FC-Vorsitzender Peter Ruess (links) über eine großzügige Spende aus dem Igersheimer Firmenlauf von jeweils 1000 Euro. Foto: Klaus T. Mende

Igersheim. Der zweite Igersheimer Firmenlauf wartete mit einer neuen Rekordbeteiligung auf - mehr als 1000 Aktive nahmen teil. Nun wurde der offizielle Schlussstrich gezogen - mit der Übergabe der Hauptgewinne sowie der Überreichung einer 2000-Euro-Spendensumme für die gute Sache. Sehr zur Freude vom ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Sonnenschein. Zum kompletten Artikel der Fränkischen Nachrichten

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE19370601201201207319  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7